Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

chris brenner & marie bothmer – !ausverkauft!

26. November 2016 @ 19:00

CHRIS BRENNER stammt ursprünglich aus den USA, lebt aber nun schon seit zwölf Jahren in Deutschland. Zunächst war sein Weg der klassische: Schule beenden, Abitur, Uni. Als er dort jedoch zwei Studiengänge, von denen er eigentlich dachte, dass sie ihn interessieren könnten, in relativ schneller Abfolge abbrach, stellte er fest: Das ist es nicht. Da ist etwas anderes. Erst über diesen Umweg kam er darauf, dass sein bisheriges Hobby, Musik zu machen, mehr ist als nur eine angenehme Freizeitbeschäftigung. Es schien Berufung zu sein. Also steckte er fortan alle Energie darein, ein Songwriter mit Persönlichkeit und Eigenständigkeit zu werden.

„Meine Einflüsse kommen von überall her. Es muss auch nicht zwingend immer Musik sein, die mich inspiriert. Erlebnisse, Eindrücke, Geschichten: Alles kann die Basis für einen neuen Song darstellen.“ Ohnehin schreibt er meistens über Dinge, die ihm passiert sind oder die er gehört hat, kombiniert mit dem Gefühl und Vibe von Songs, die er zu diesem Zeitpunkt selber gern mag. „Man hat da so sein Arsenal an Ideen, und das verdichtet man dann eben zu einem Song.“
Das Gleiche gilt auch für die benutzten Genres, auch hier möchte er sich nur ungern festlegen lassen: CHRIS BRENNER mag Singer-/Songwriter ebenso sehr wie Pop, Rock, Indie, vor allem aber auch HipHop – was man letztlich immer wieder an einigen Beat-Strukturen ablesen kann, oder auch in der Reduktion mancher Arrangements, die wie beim HipHop schön gestrafft auf den Punkt kommen.

Das Einzige, was dabei immer gelten muss: „Dass es authentisch ist, dass man meine Persönlichkeit in den Songs spürt und dass man mir abnimmt, was ich da tue. Ich bin nichts Gemachtes, kein Typ, dem man irgendein Label anklebt und sagt: ‘Der Chris klingt und ist so und so.’ Ich möchte vielmehr als aufrichtiger Musiker wahrgenommen und verstanden werden, der zu hundert Prozent meint, was er da tut.“

Dass seine Kariere – egal, welchen Weg er wählt – weiter wachsen wird, steht außer Frage. Schon weil CHRIS BRENNER seinem Namen alle Ehre macht: Er brennt, jedes mal, wenn er zu singen beginnt. Und auch sonst: „Ich war jetzt seit sechs Monaten quasi nicht mehr zu Hause. Entweder bin ich in Berlin im Studio, wo ich oft mit David Jürgens zusammenarbeite. Oder ich bin auf Tournee, auf irgendeiner Bühne eines Clubs, der mich auftreten lässt.“

Sicher ist also: There is so much more to come. Und man darf sich darauf freuen.

doors: 19:00

concert: 20:00

tickets gibts hier

support: marie bothmer

Veranstalter

Trinity Music
Webseite:
http://trinitymusic.de

Veranstaltungsort

Maze
Mehringdamm 61
Berlin, Berlin 10961 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
maze.berlin