Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

teresa caballo & friends

Januar 14 @ 20:00

Auch Künstler werden älter und deshalb präsentieren wir am Sa.14.01.17„Teresa Caballo and friends“.
30 Jahre wird der Berliner Künstler Teresa Caballo und das ist Grund genug um Freunde und Co einzuladen um gemeinsam einen Abend zu feiern, der frei ist von Zwängen und stattdessen voller Überraschungen steckt. Vier Künstler, darunter der Gastgeber Teresa Caballo selbst, die Indienrock Band Un âne gonflable, der einzigartige Pop-Avantgardist Daniel Freitag und der melancholische Singer-Songwriter Falk Louis, sorgen für die nötige Unterhaltung. Am Ende wird zum 80er Jahre abzappeln mit Tobias Lichmann (DJ) eingeladen.

LINE UP
Teresa Caballo (Acoustic)
Falk Louis
Daniel Freitag
Un âne gonflable
Tobias Lichtmann (DJ)

Teresa Caballo (Acoustic)
Video https://www.youtube.com/watch?v=kSQ30K4q1xQ

„Spread My Love“ ist die erste Singleauskopplung des Berliner Künstlers Teresa Caballo, dem vermutlich einzige Mann, dem ein Frauenname steht. Die markante Stimme trägt einen durch die kleinen Gassen einer großen Stadt und in die verwinkelten Ecken seiner Seele. Man möchte sich zurücklehnen, zustimmend nicken, wenn man ihm zuhört, wie er, begleitet von seiner Gitarre, davon singt, dass immer die anderen die weisen Männer sind, auf die man nicht hört.

Falk Louis
Video https://www.youtube.com/watch?v=cHI86KjMEe4&feature=youtu.be

Der jungen Multiinstrumentalisten Falk Louis bewegt sich mithilfe von Klavier und Gitarre zwischen Wahn und Beherrschung. Mit seinem zweiten Soloalbum „The Leap Into The Dark“ blickt der Berliner Songwriter auf eine Zeit zurück, in der sein Leben von Angst dominiert wurde und Musik mehr als nur einfache Hoffnung darstellte. Zurück im Licht der Bühne darf der Zuschauer Teil einer musikalischen Darbietung werden, die weit in die emotionale und psychische Tiefe dieses ausnahmslos ehrlichen Künstlers reicht.

Daniel Freitag

Daniel Freitag singt Lieder über Liebe und Angst in unserer Zeit. Auf seinem erstem Album verbindet er seine Vorliebe für Platten der 60er, sowie Jazz- und Klassik-Einflüssen zu seiner einzigartigen Version von Pop-Musik. Die Arbeit daran dauerte mehrere Jahre, in denen er an verschiedenen Orten in Europa an Songs und Arrangements feilte und eine eigene klangliche Ästhetik fand.

Un Ane Gonflabe
Video https://www.youtube.com/watch?v=XCSQXEW5PtA

Inspiriert von the Whitest Boy Alive, the Strokes, Femu Kuti oder dem französischen Künstler M, mischt Un âne gonflable elastische Beats und funkige afrikanische Synkopen mit mal sanften, mal rockigen Gitarren..und mit einer Klarinette. Diese unerwartete Vielfalt findet sich auch sprachlich in den süß-sauren chansonartigen Texten wieder: Deutsche Zeilen mischen sich mal unter französische Texte, wenn Englisch mit charmantem Akzent gerade Pause hat. Sie sind das Ergebnis einer langen Laufbahn, die Frontmann Luc André von Paris über Münster, Erlangen und Wien nach Berlin brachte, wo sich die Band 2013 zusammengefunden hat.

Tobias Lichtmann (DJ)
Bekannt aus Funk, Fernsehen #Liquidrom / Float with Depeche Mode / #HotelUltra udw.
Und was spielt der so?
Industrial f*cks 80ies meets todays electronica bangs technoid attitude flirts with taste of melancholy and a touch of humor. But only a bit. NO!!!!!! happy idiot music – We gonna be celebrating some serious birthday here.

https://www.youtube.com/watch?v=ns_ebTT1rKI

Veranstaltungsort

Maze
Mehringdamm 61
Berlin, Berlin 10961 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
maze.berlin