Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

amazething afterhour

Juli 14 @ 06:00

unser motto dieses mal:

malen mit walen

jeder (hier männlich, weil: “der moderne mensch / homo sapiens sapiens” *siehe auch fußnote1) kennt das zur genüge:

er (eben jener mensch) hat den üblichen, wöchentlichen monntags-kreativschub und möchte unbedingt etwas beständiges bauen.

darauf bereiten wir uns ganz konzentriert an diesem ganz speziellen sonntags ganz gezielt ganz gut vor.

“et soll ja au ebbes mid beschdändischgeid un so sei. des machd sisch net oifach ma so nebbeher” – so unser malbeauftragter.

im wesentlichen gibt es eigentliche nur 49 kleine grundregeln zu beachten, der rest ergibt sich dann von selber.

“i han dees au gschaffet, däsch fei echd ned schwea” – so der allgemeine tenor unserer erfolgreichen absolventen.

wenn auch du wissen möchtest, wie du montags ganz erfolgreich etwas ganz beständiges bauen kannst,

dann sei wie paul … machs einfach

oder schreib uns eine mail an “vollerfolgreich@montag.morgen” … wir lassen dir dann alle notwendigen infos zur anmeldung zukommen.

das 49-seitge regelwerk, gebunden und formvollendet, gibts vor ort – ebenso wie die das papier & die wale.

stifte (farbvariationen sind nach absprache möglich) bitte selber mitbringen.

* fußnote 1

andere säugetiere (wie z.b. wildgänse oder elche) sind nicht zwingend grundsätzlich von einer teilnahme ausgeschlossen, ihnen sprechen wir hier allerdings auch nicht zwingend die fähigkeit des malens zu – daher werden diese randgruppen auch nicht expilzit integriert.

walmalanimationen von und mit:

niko pods

*****

&

*****

mr.mikosu

*****

&

*****

der john

*****

&

*****

hastening

no online profile needed – hastenig rules anyway …

*****

ach ja – der wal auf unserem aktuellen titelbild entspricht farblich nicht zwingend dem walbestand vor ort